Herzlich Willkommen in unserem Warrior Cats Forum. Du magst Warrior Cats? Sieh dich einfach mal um und wenn du Lust hast, melde dich an (bitte mit der Endung -junges und gemäß der Namensrichtlinie!), werde eine Clankatze und erlebe die Abenteuer der Warrior Cats hautnah.
Liebe Grüße, Luchsstern, Wildstern und Polarstern. ♥️


Unser Warrior Cats Forum
 
M
U
S
I
K

Filmvorstellung
Postdatum: Sa Feb 22 2014, 15:08

Hallo ich hab mir gedacht ich könnte euch heute mal ein paar meiner Lieblingsfilme
vorstellen, vielleicht kennt ihr ja schon ein paar, ich wünsche euch viel Spaß Very Happy

Pride Gesetz der Savanne

Die kleine Löwin Suki lebt mit ihrem Bruder Linus unter den wachsamen ihrer Mutter Macheeba am idyllischen Ufer eines Flusses in der afrikanischen Savanne. Doch vom anderen Ufer droht Gefahr: Löwen des feindlichen Rudels der “Wilderer” greifen an. Die heranwachsende, idealistische Suki ist vom ungestümen und freien Wesen der fremden Löwen fasziniert und rebelliert gegen ihre strenge Mutter. Sie schlägt alle Warnungen Macheebas aus und schließt sich den fremden Löwen an.


Frei geboren- Königin der Wildniss

Wildhüter George Adamson zieht zusammen mit seiner Frau Joy drei Löwenbabys mit der Flasche groß. Schweren Herzens müssen sie dann die heranwachsenden Löwinnen in den Zoo geben – aber von Elsa, Joys Liebling, können sie sich nicht trennen. Nach und nach jedoch sehen Joy und George die Notwendigkeit ein, Elsa wieder in die Wildnis zu entlassen. Doch dazu ist Elsa unfähig. Mühsam müssen ihr die Adamsons beibringen, Wild zu jagen.


Der Ruf der Wildnis

Die ersten vier Jahre seines Lebens verbringt Buck, eine Mischung aus Bernhardiner und Schäferhund, noch in zivilisierter Umgebung auf einer Farm in Kalifornien. Doch eines Tages wird er seinem Herrn gestohlen. Es ist die Zeit des Goldrausches, und Buck landet als Schlittenhund in Alaska. Rasch erkennt er, daß hier andere Gesetze gelten als im Süden. Entschlossen nimmt er den Kampf ums Überleben auf.


Wolfsblut

Als Sohn eines wilden Wolfs und einer den Menschen entlaufenen Wolfshündin kommt Wolfsblut zur Welt. Er wächst zur Zeit des Goldrausches in der rauhen Natur Alaskas auf. Dann aber verschlägt ihn das Schicksal zu den Menschen und eine Zeit des Leidens beginnt - bis Wolfblut einen Menschen als Freund gewinnen kann.


Der Junge und der Wolf

Die Handlung dreht sich um Sergei, den Angehörigen eines Nomadenstamms aus Sibirien. Im jungen Alter von gerade einmal 16 Jahren wird er dazu bestimmt, einer der Bewacher der großen Rentierherde des Clans – immerhin 3000 Tiere! – zu werden, die die Herde vom Jahreszeit zu Jahreszeit zu anderen Futerplätzen führt. Er hat von klein auf gelernt sich vor Wölfen in acht zu nehmen, doch dann begegnet er eines Tages eienm Wolf und vier kleinen Wolfskindern, und er übertritt ein uraltes Gesetz seiner Ahnen: Er freundet sich mit dem Wolf an.



Blood and Chocolate

Für die sechzehnjährige Vivian ist diese Frage mehr als ein Spiel. Denn das schöne und mutige Mädchen verbirgt ein Geheimnis: Nachts verwandelt sie sich in einen Wolf. Vivian liebt das wilde Streifen durch die mondbeschienenen Wälder Marylands, sie ist gern Teil ihres Wolfsrudels. Doch wie gefährlich dieses Anderssein ist, erfährt sie, als ihr Vater von aufgebrachten Menschen getötet wird und das Rudel fortan ohne Anführer ist. Während sich eine Gruppe von fünf jungen Männern, unberechenbar in ihrer Lust nach Blut, um Vivian bemühen, zieht es ihr Herz immer stärker zu ihrer menschlichen Seite. Eines Tages findet sie in ihrer Highschool ein Gedicht über Wölfe. Tief berührt von der Schönheit der Worte, macht Vivian den Verfasser der Zeilen ausfindig. Es ist Aiden, einer ihrer Mitschüler. Zwischen beiden entspinnt sich eine tiefe Liebe, doch als der sensible Aiden ihr wahres Wesen erkennt, scheint alles verloren. Kann er seine Furcht überwinden? Und kann Vivian die Wölfe ihres Rudels in Schach halten?


Red Riding Hood - Unter dem Wolfsmond

Er tötet andere, sie will er lebend
Zehn Jahre ist es her, dass Valeries Kindheitsfreund Peter verschwand und Valerie beim nächsten Vollmond einem Werwolf gegenüberstand – und von diesem verschont wurde. Nun ist Peter wieder da, und als sie ihn wiedersieht, packt die jetzt siebzehnjährige Valerie dieselbe wilde Leidenschaft wie dereinst. Zwar ist sie dem wohlhabenden Henry Lazar versprochen, aber Valerie würde alles dafür tun, um Peter nicht wieder zu verlieren. Doch dann wird am Tag nach Vollmond der leblose Körper eines jungen Mädchens gefunden. Kratzspuren und Bisse sprechen eine eindeutige Sprache: Der Werwolf ist zurück, und er hat sich ausgerechnet Valeries Schwester Lucie geholt. Alles deutet darauf hin, dass der Wolf allein wegen Valerie gekommen ist und nicht ruhen wird, bis er auch sie in seiner Gewalt hat


Die Legende der Wächter

Der junge Soren ist fasziniert von den epischen Geschichten seines Vaters über die Wächter von Ga`Hoole - diese sagenhafte Truppe geflügelter Krieger zog einst in eine gewaltige Schlacht, um die Eulen gegen die bösen Reinsten zu verteidigen. Als Soren und sein Bruder Kludd aus dem Nest direkt in die Klauen der Reinsten fallen, wagt Soren die tollkühne Flucht und wird dabei von anderen tapferen Eulen unterstützt. Gemeinsam suchen sie den Großen Baum, wo die Wächter wohnen: Sie sind ihre letzte Hoffnung - denn im Kampf gegen die Reinsten gibt es für das Reich der Eulen keine andere Rettung.


Der goldene Kompass

Die Geschichte beginnt in Oxford, wo ein Mädchen namens Lyra ein altehrwürdiges Internat besucht. Lyra ist klug, wild, unendlich neugierig und stößt bei ihren Erkundungen auf beunruhigende Dinge: Was erforscht ihr geheimnisvoller Onkel Lord Asriel oben im eisigen Norden Europas? Und warum verschwinden in der Gegend um Oxford immer mehr Kinder? Doch Antworten auf all diese Fragen findet sie nur, wenn sie sich auf die Spuren ihres Onkels in den hohen Norden wagt, wo Panzereisbären eine uneinnehmbare Festung bewachen und hinter dem Polarlicht eine neue Welt beginnt. Verfolgt wird Lyra von der ominösen Wissenschaftlerin Mrs. Coulter, die ein ganz eigenes Interesse an ihr hegt. Als Wegweiser erhält Lyra einen magischen Goldenen Kompass, der ihr bei der Suche nach der Wahrheit ein nützliches Instrument ist.


Silver Wolf

Der 16-jährige Jesse kommt nur schwer über den Tod seines Vaters hinweg. Sein Onkel, der Ranger McLean, nimmt ihn bei sich auf. Doch Jesse gilt in der kleinen Stadt in den kanadischen Rocky Mountains nur als Außenseiter. Durch immer waghalsigere Snowboard-Touren versucht er, dieser Situation zu entfliehen. Dabei stößt er eines Tages auf einen einsamen, halb verhungerten Wolf, den er zu sich nimmt und gesund pflegt. Zwischen den beiden entsteht eine einmalige Freundschaft. Doch vielen ist dies ein Dorn im Auge und bald muss Jesse um das Leben des Tieres kämpfen.


Antarctica - Gefangen im Eis

Eine kleine US-Forschungsstation am Ende der Welt: Die Crew bereitet sich bereits auf die Rückkehr nach Hause vor, als der ehrgeizige Geologe Davis den erfahrenen Scout Jerry (Paul Walker) zu einer letzten Mission überredet. Bei der riskanten Expedition vertraut er ganz auf seine tapferen Schlitten¬hunde, die ihnen am Ende sogar das Leben retten. Als unerwartet eine Sturmfront aufzieht, kann die Station nur noch per Flugzeug evakuiert werden. Jerry muss seine geliebten Hunde schweren Herzens zurücklassen. Doch er verspricht ihnen, zurückzukehren und sie zu holen. Während für die Hunde ein Kampf auf Leben und Tod beginnt, setzt Jerry alle Hebel in Bewegung, um sie zu retten


Die Chroniken von Narnia

England, während des Zweiten Weltkriegs: Zum Schutz vor Bombenangriffen werden die Geschwister Peter , Susan , Edmund und Lucy von London zum Landsitz eines alten Professors geschickt. Beim Versteckspiel entdeckt die Jüngste, Lucy, in einem leeren Zimmer einen seltsamen Schrank. Er ist das Tor zu einem magischen Land: Narnia! Von mythischen Kreaturen und sprechenden Tieren bewohnt, war Narnia einst ein friedliches Paradies. Doch die Weiße Hexe hat das Land mit einem Fluch belegt: Seither herrscht ewiger Winter. Die Älteren wollen Lucy anfangs nicht glauben, doch schließlich betreten alle vier Geschwister diesen rätselhaften Ort und erleben fantastische Abenteuer bei ihrem Versuch, den Bann zu brechen und dem Löwen Aslan, dem rechtmäßigen Herrscher von Narnia, in einer gewaltigen Schlacht zu seinem Recht zu verhelfen.


Die Reise der Pinguine

In der unwirtlichen Kälte am Rande der Antarktis trotzt ein unerschütterliches Lebewesen allen Widrigkeiten der Natur - der Kaiserpinguin. Ein ganzes Jahr lang beobachtete der französische Biologe und Filmemacher Luc Jacquet den außergewöhnlichen Lebenszyklus dieser faszinierenden Vögel, ihre eleganten Bewegungen bei der Fischjagd unter Wasser, ihren tollpatschigen Gang beim langen, beschwerlichen Marsch über das Eis, ihre Liebestänze, das Schlüpfen der Jungen und ihren immerwährenden, teils grausamen Kampf ums Überleben. Schicksale, die berühren und Bilder, die den Atem rauben!


Black Beauty

Als Fohlen liebevoll betreut, wächst Black Beauty zu einem sanftmütigen Pferd heran, das alles tut, was man von ihm verlangt. Doch als sein Besitzer ihn verkauft, muss Black Beauty erfahren, dass es auch Menschen gibt, deren Charakter bestimmt ist von Brutalität, Gewinnsucht und Dummheit.§


Wasser für die Elefanten

Während der Weltwirtschaftskrise 1931 schließt sich der verarmte Student Jacob (Robert Pattinson) einem Zirkus an. Hier verliebt er sich auf den ersten Blick in die schöne Kunstreiterin Marlena (Reese Witherspoon). Doch ihre Romanze wird zum riskanten Drahtseilakt, denn Marlena ist mit dem tyrannischen Zirkusdirektor August Rosenbluth (Christoph Waltz) verheiratet und glaubt nicht an eine gemeinsame Zukunft. Als Jacob jedoch hinter das Geheimnis der Elefantendame Rosie kommt, die als nicht dressierbar gilt, wendet sich das Blatt auf dramatische Weise...


Wächter der Wüste

Wächter der Wüste erzählt in atemberaubenden Bildern die Geschichte des jungen Erdmännchens Kolo und seiner Familie. Kolo ist das jüngste von vier Geschwistern und wirbelt ordentlich Staub auf bei seinem Versuch, in der Kalahari erwachsen zu werden. Sein großer Bruder unterstützt und beschützt ihn dabei, den harten Alltag zu überstehen. Nur bringt das Leben auch in der Wildnis einige Überraschungen mit sich. BBC Films, die Produzenten von "Unsere Erde", schufen mit dieser Naturdokumentation ein filmisches Abenteuer, das den Zuschauer in die wilde Schönheit der Kalahari entührt, einer Welt voller Abenteuer und tödlicher Gefahren. Die Stimme von Rufus Beck (Sprecher der "Harry Potter" - Hörbücher) und die außergewöhnlichen Bilder machen WÄCHTER DER WÜSTE zu einem unterhaltsamen Spaß für die ganze Familie.


Snow Dogs

Miami`s "Star-Zahnarzt" Ted (CUBA GOODING, JR.) führt ein Leben wie im Paradies, als es ihn nach über 30 Jahren im wahrsten Sinne des Wortes "eiskalt" erwischt: Dies ist gar nicht sein Leben, sind nicht seine liebevollen, reichen Eltern - nein, er ist adoptiert! Im verschneiten Alaska hinterläßt ihm seine verstorbene, leibliche Mutter eine freche Horde Schlittenhunde und einen bisher unbekannten Vater, vor dem die Welt den Atem anhält: Thunder Jack (JAMES COBURN). Auf der Spurensuche nach seiner Vergangenheit erobert Ted die Herzen der Huskys Diesel, Mack, Scooper, Duchess, Yodel, Sniff, Nana und Demon. Außerdem findet er die Liebe seines Lebens in Gestalt der schönen Kneipenwirtin Barb (JOANNA BACALSO) vor der wundervollen Natur-Kulisse Alaskas...


Zwei Brüder

Die beiden Tigerbabys Kumal und Sangha verbringen eine unbeschwerte Kindheit zwischen Tempelruinen im asiatischen Dschungel - bis sie das Schicksal voneinander trennt: Der Kunsträuber Aidan McRory dringt in die Idylle ein, erschießt den Tiger-Vater und nimmt Kumal bei sich auf. McRory schließt den draufgängerischen kleinen Tiger in sein Herz, trotzdem verkauft er ihn an einen Zirkus. Inzwischen gerät auch der schüchterne Sangha in Gefangenschaft und wächst als Spielkamerad des Gouverneurs-Sohns Raoul auf. Doch nach einem Unfall gerät Sangha in die Hände eines skrupellosen Mannes, der wilde Tiger für grausame Wettkämpfe abrichtet und Sangha zu einer blutdurstigen Bestie erziehen will. Ein Jahr später treffen die ausgewachsenen Brüder wieder aufeinander - als erbitterte Gegner eines öffentlichen Schaukampfes. Aus dem einst so mutigen Kumal ist ein gedemütigtes Zirkustier geworden, der ehemals sanftmütige Sangha hingegen wird zunehmend bösartiger. Nun sollen sich die Tiger in der Arena vor einer großen Zuschauermenge bis aufs Blut bekämpfen. Doch die Brüder erkennen sich wieder und besinnen sich auf ihre Familienbande. Wird den majestätischen Tieren die gemeinsame Flucht zurück in ihre Heimat, den Dschungel, glücken?


Ostwind

Mika ist stinksauer. Weil sie die Versetzung in die nächste Klasse nicht geschafft hat, verkünden ihre Eltern eine Planänderung: Statt Feriencamp heißt es nun, den Sommer lang zu büffeln - und das ausgerechnet auf dem Pferdegestüt ihrer strengen Großmutter . Doch Mika hat dort ganz andere Dinge im Kopf, als sich hinter Büchern zu verstecken und sich vom Stallburschen Sam bewachen zu lassen. In der dunkelsten Box des Pferdstalls findet sie den wilden und scheuen Hengst Ostwind. Weder Michelle (Marla Menn), die beste Springreiterin am Hof, noch Mikas Großmutter können das gefährliche Pferd bändigen. Magisch angezogen von dem nervösen Tier, schleicht sich Mika trotz aller Warnungen heimlich in den Stall. Das ist der Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft, denn Mika entdeckt dabei ihre wahre Leidenschaft und ganz besondere Gabe: Sie spricht die Sprache der Pferde! Wird sie es schaffen - entgegen aller Widerstände - Ostwind zu zähmen?


Gefährten

"Es gibt also keinen Weg?", fragte Albert. "Ich kann nichts tun?"
"Nichts", sagte Captain Nicholls. "Dein Pferd gehört jetzt der Armee und du bist zu jung, um dich einzuschreiben. Mach dir keine Sorgen - wir kümmern uns um Joey. Ich selbst werde ein Auge auf ihn haben, das verspreche ich dir."
"Gefährten" erzählt die bewegende Geschichte des Pferdes Joey, das 1914 an die Armee verkauft wird. Joey erlebt an vorderster Front die Schrecken des Ersten Weltkrieges, doch auch in den schwersten Stunden berührt er mit seinem Mut und seiner Zähigkeit die Menschen um ihn herum.


Seelen

Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig - nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern. Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält - und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat.


Rubinrot. Liebe geht durch alle Zeiten

Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Ihr wird schnell klar, dass sie selbst das größte Geheimnis ihrer Familie ist und dass man niemandem raten sollte, sich zwischen den Zeiten zu verlieben!


Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft

Als Professor Parker eines Tages nach der Arbeit einen herrenlosen Hundewelpen am Bahnhof findet, ahnt er noch nicht, dass dies der Beginn einer ganz besonderen Freundschaft ist. Während seine Frau (Joan Allen) den kleinen japanischen Akita-Hund sehr zögerlich aufnimmt, wird Parkers Herz von Hachiko im Sturm erobert. Schon bald begleitet ihn der aufgeweckte Hachiko jeden Tag zum Bahnhof und holt ihn am Abend wieder ab. Bis er eines Tages vergeblich auf die Rückkehr seines Herrchens wartet ...


Königreich Arktis

KÖNIGREICH ARKTIS zeigt zwei arktische Stars, das Eisbärenmädchen Nanu und das Walrossmädchen Seela, in einer liebevoll und kindgerecht erzählten Geschichte über besonderen Familienzusammenhalt, Mut und Überlebensinstinkt. Realistisch, spannend und hautnah begleitet die Kamera die zunächst noch kleinen, süßen und hilflosen Jungtiere Nanu und Seela, die von ihren Müttern liebevoll beschützt und im Kreise ihrer Cousins, Großmütter, Großväter, lieber Tanten und böser Onkel auf das Überleben vorbereitet werden. Nahezu heldenhaft entwickeln sie sich zu überlebenswilligen Giganten, umgeben von Polarfüchsen, Seehunden, Möwen, anmutigen Narwalen und Dickschnabellummen. Nanus und Seelas Familien mögen in der Natur Rivalen sein, doch eines haben sie gemeinsam - sie müssen sich der Natur anpassen und neue Wege gehen. Eine wunderbare Geschichte vom coolsten Ort der Welt. Über 15 Jahre arbeiteten die Filmemacher, das Ehepaar Adam Ravetch und Sarah Robertson an der Fertigstellung dieser Produktion von National Geographic Films. In gefühlvollen Bildern werden die Schönheit aber auch die Gefahren gezeigt, die an diesem beeindruckenden und mysteriösen Ort der Erde zu finden sind. Mit sanfter Stimme wird die Geschichte der beiden im Mittelpunkt stehenden Arktis-Bewohner erzählt, die im Nu die Herzen der Zuschauer erobern.


Der weisse Löwe

Im Tal des Shangaan-Volkes wird der weiße Löwe Letsatsi geboren. Der Überlieferung zufolge sind diese überaus seltenen Tiere Botschafter der Götter. Ein Junge des Volkes, Gisani, rettet den kleinen Letsatsi vor einer Hyäne und fühlt sich fortan berufen, das Löwenjunge zu beschützen. Während die Jahre vergehen, lernt Letsatsi, sich in der Natur zu behaupten, und Gisani arbeitet als Fährtensucher. Als er erfährt, dass ein Trophäenjäger es auf den weißen Löwen abgesehen hat, um reiche Beute zu machen, versucht er mit aller Kraft, das heilige Tier zu schützen.
.
Polarstern
avatar

© Avatar :
♥ by Luchsstern ♥

Alter :
24

FlussClan
Anführerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Do Mai 29 2014, 15:33

Seelen ❤ Der beste Film den ich kenne ❤
.


Es ist nicht leicht, sich gegen Autoritäten durchzusetzen. Doch manchmal muss man sich dazu durchringen, wenn man erwachsen werden will.

James T. Kirk aus Star Trek - der Friedensstifter
Silberstreif
avatar

© Avatar :
Von Pixabay

Alter :
17

DonnerClan
Kriegerin



Nach oben Nach unten
Filmvorstellung

Gehe zu: