Herzlich Willkommen in unserem Warrior Cats Forum. Du magst Warrior Cats? Sieh dich einfach mal um und wenn du Lust hast, melde dich an (bitte mit der Endung -junges und gemäß der Namensrichtlinie!), werde eine Clankatze und erlebe die Abenteuer der Warrior Cats hautnah.
Liebe Grüße, Luchsstern, Wildstern und Polarstern. ♥️


Unser Warrior Cats Forum
 
M
U
S
I
K

Leitfaden zum Training
Postdatum: Di März 25 2014, 16:00

Liebe Mentoren!

Folgende Regeln sind während des Trainings zu beachten:

- Rechtschreibfehler bitte vermeiden.
- Immer die Richtigkeit der eigenen Angaben prüfen.
- Ein respektvoller Umgang von Schüler zu Mentor soll vorhanden sein.
- Eine freundliche Atmosphäre sorgt für ein gutes Klima während des Trainings.
- Persönliche Probleme und irrelevante Dinge vermeiden zu schreiben, bei Kummer steht der Kummerkasten zur Verfügung.
- Schüler freuen sich über Smileys und Lob.
- Auffällige Beiträge bitte bei einem Administrator melden.
- Training in Form von Fragen in der Chatbox sind gern gesehen und haben einen positiven Einfluss auf das Gesamtbild der Ausbildung.
- Das Training des eigenen Schülers im Schülerbau ist regelmäßig zu kontrollieren und zu erneuern, in Form neuer Aufgaben.
- Sollte jemand einen Schüler haben, der sein Training bewusst nicht sinngemäß erledigt, seinen Mentor ignoriert oder beleidigt, seinen Anweisungen mehrfach nicht folgt etc. ist dieser Umstand mit dem Anführer des Schülers zu besprechen. Dann kann eine Lösung gefunden werden.
- Sollte ein Mentor aus zeitlichen oder privaten oder sonstigen Gründen nicht mehr in der Lage sein, seinen Schüler zu trainieren, kann er/sie den Schüler beim Anführer des Schülers "abgeben" und der Anführer teilt den Schüler einem anderen Mentor zu, der sich um ihn/sie und die Ausbildung kümmert. Das kann auch auf einen Zeitraum begrenzt werden, wenn jemand z. B. für einige Wochen nicht da ist, etc.  
- Nach frühestens 3 Wochen kann die Ausbildung beendet werden und der Schüler zum Krieger bzw. Heiler ernannt werden. Die Länge seiner Ausbildung bestimmt sich durch die Regelmäßigkeit des Erscheines, die Regelmäßig gelösten Aufgaben und das Verhalten der Schüler. Zudem spielen Umgang mit anderen, Ausdrucksweise, Höflichkeit etc. ebenfalls Rollen.
- Ansonsten gelten selbstverständlich die Forenregeln und das Gesetz der Krieger.

Fragen bitte per PN (Privater Nachricht) oder als Beitrag unter dieses Thema. ;)
.
Fuchsmut
avatar

© Avatar :
meiner

Alter :
19

Gründerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Di März 25 2014, 23:06

ich habe eine frage zu diesem punkt:

(- Sollte ein Mentor aus zeitlichen oder privaten oder sonstigen Gründen nicht mehr in der Lage sein, seinen Schüler zu trainieren, kann er/sie den Schüler beim Anführer des Schülers "abgeben" und der Anführer teilt den Schüler einem anderen Mentor zu, der sich um ihn/sie und die Ausbildung kümmert. Das kann auch auf einen Zeitraum begrenzt werden, wenn jemand z. B. für einige Wochen nicht da ist, etc. )

können sich dann nicht einfach die königinnen um das restlich training des beroffenen schülers kümmern? allzuoft wird da ja hoffentlich nicht vorkommen. aber wenn doch, dann haben die königinnen auch was zu tun^^
.


-LUCHSI BESTE MENTORIN UND MUTTER DER WELT!! ♥️♥️♥️
-AHÖRNCHEN BESTE SIS DER WELT <33
-MEINE JUNGEN (VIELE XD) HABE EUCH ALLE SOOOOO LIEB ♥️♥️♥️♥️


         Danke Luchsi <33
Sternennacht
avatar

© Avatar :
Luchsi<3

Alter :
19

DonnerClan
Königin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mi März 26 2014, 13:55

Prinzipiell nicht, ein Schüler sollte einen festgelegten Mentor haben, auch in Übergangsphasen. Sollte es allerdings nicht anders gehen, können wir da auch Ausnahmen machen. Die Königinnen dürfen Jungen und Schüler, deren Mentor gerade nicht anwesend ist, Quizfragen stellen. ;)
.
Fuchsmut
avatar

© Avatar :
meiner

Alter :
19

Gründerin



Nach oben Nach unten
Postdatum:

.
Gesponserte Inhalte




Nach oben Nach unten
Leitfaden zum Training
Ähnliche Themen
-
» 2 monate training!
» Regenpfote's Training! ♥
» Was ist was? - Der Leitfaden durch Dallas
» Training für mein kleines Ginsterchen xD
» BA-Leitfaden informiert umfassend über Teilzeitausbildung

Gehe zu: