Herzlich Willkommen in unserem Warrior Cats Forum. Du magst Warrior Cats? Sieh dich einfach mal um und wenn du Lust hast, melde dich an (bitte mit der Endung -junges und gemäß der Namensrichtlinie!), werde eine Clankatze und erlebe die Abenteuer der Warrior Cats hautnah.
Liebe Grüße, Luchsstern, Wildstern und Polarstern. ♥️


Unser Warrior Cats Forum
 
M
U
S
I
K

Training für Meisenpfote!
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
Postdatum: So März 09 2014, 09:48

Willkommen bei deiner Schülerausbildung, Meisenpfote.
Wir beide werden ein tolles Team sein  ❤ 

Nun zu deiner ersten Aufgabe:

a) Bis zu welchem Warrior cats-Buch, hast du schon gelesen?

b) Erzähle über dich als Katze: Wie siehst du aus? Was ist deine Geschichte? Was sind deine Eigenschaften?

Viel Spaß dabei! ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So März 09 2014, 10:03

Ok ;)

a) Ich habe alle deutschen Bücher, außer die erste Staffel und die Mangas gelesen.

b)
-ich bin eine cremefarbende Kätzin, mit längerem Fell und mit grünblauen Augen.
-Ich lebte als Junges beim WindClan, und war immer glücklich. Doch eines Tages, als meine     Schwester Goldjunges und Ich, unserer Mutter Kleewind heimlich aus dem Lager gefolgt waren, kam es zu dem heftigsten Schneesturm den es je gab und auf dem WindClan-Territorium war es zu ungeschützt. Meine Mutter erfrierte, als sie Goldjunges und mich schützte :(... Wir schafften es zu überleben. Ich vermisse Kleewind sehr, und war für lange Zeit sehr in mich zurückgezogen. Jetzt versuche ich eine gute und treue Kriegerin des WindClans zu werden. Meine Mutter besucht mich in meinen Träumen und hilft mir dabei, wo es nur geht.
-Ich bin fröhlich, freundlich und offen, bin jedoch schnell beleidigt ;)
Ich habe einen guten Orientierungssinn ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So März 09 2014, 15:36

Gut gemacht Meisenpfote ;)

Nun zu deiner zweiten Aufgabe: Sie hilft dir ein bisschen, dich in diesem Forum zurechtzufinden ;)

a) Schreibe 5 Sätze in verschiedenen Farben, Großen und Schrift Farben ein (Durchgestrichen, Kursiv...)

b) Füge einen Spoiler ein.

c) Füge ein Bild ein.

d) Füge ein Video ein.

Viel Spaß dabei ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So März 09 2014, 19:28

Ok alles klar ;)

a) Ich bin Meisenpfote.
Ich bin Meisenpfote.
Ich bin Meisenpfote.
Ich bin Meisenpfote.
Ich bin Meisenpfote.

b)
Der Spoiler:
 

c) 
d)

;) Von Meisenpfote ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So März 09 2014, 20:02

Super, Meisenpfote! ❤ 
Nun zu deiner dritten Aufgabe:

a)Stelle mir deinen Lieblingscharakter/Vorbild aus warrior cats vor und füge ein Bild von ihm/ihr ein.

b) Beschreibe, was du an ihm/ihr magst.

c) Stelle mir nun die Katze aus Warrior cats vor, die du am wenigsten magst und füge ein Bild ein.

d) Begründe, warum du nie so sein willst, wie er/sie.

Viel Spaß ;)

.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo März 10 2014, 17:18

Ok ;)

a) Mein Vorbild aus warrior cats ist Blattsprenkel/Blattstern


b) Blattstern ist mutig, treu, offen, gerecht und sie lässt sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen. Das schätze ich an ihr ;)

c) Die Katze, die ich am wenigsten mag, ist Blattsee...Ich habe keine Ahnung wieso  :?: :oops:



d) Na ja ich weiß nicht wieso...vielleicht liegt es daran, dass sie sich irgendwie immer so wichtig tut, und sich oft irgendwo einmischt. Oder weil sie ihre Jungen im Stich gelassen hat...Keine Ahnung ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo März 10 2014, 18:05

Super! Ich bin stolz auf dich  ❤ 

Nun deine vierte Aufgabe:

a)Was können die vier Clans besonders gut? Wo leben sie?

b) Welche Beute bevorzugt welcher Clan?

c) Nenne mir einige Stärken und Schwächen, der vier Clans ;)

d) Welche Clans, Stämme und Katzengruppen gibt es alle? Überlege mal!

Viel Spaß ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo März 10 2014, 20:30

a)
-Der FlussClan kann gut schwimmen; Er lebt am Fluss
-Der WindClan kann schnell rennen; Er lebt im offenen Moorland
-Der DonnerClan kommt gut im Unterholz klar; Er lebt im Laubwald
-Der SchattenClan kann gut klettern; Er lebt im Tannenwald
-Der WolkenClan kann weit springen; Er lebt in Felsenlandschaften

b)
-Der WindClan frisst Kaninchen ;)
-Der SchattenClan frisst Eichhörnchen
-Der DonnerClan frisst Mäuse
-Der FlussClan frisst Fische
-Der WolkenClan frisst Vögel

c)
-Der WindClan ist sehr flink und schnell; sie sind aber auch klein, so dass andere Katzen sie zerquetschen können :D
-Der FlussClan kann sich vom Wasser aus anschleichen; sie sind jedoch etwas rundlicher, also auch ungeschickter im Kampf
-Der DonnerClan kann einen ins Unterholz jagen, wo man die Orientierung verliert; sie fühlen sich jedoch auch im offenen Land unwohl
- Der SchattenClan ist groß und stark im Kampf; bei ihnen muss man flink sein

d)
-DonnerClan
-WindClan
-FlussClan
-SchattenClan
-WolkenClan
-den BlutClan oder so?
- den Stamm des eilenden Wassers
-die Eindringlinge in den Bergen
-die Katzen, auf der Reise zu Sol
mehr gabs glaub ich nicht oder...? ;)

Hier noch ein paar Bilder zu den Territorien ;)
WindClan:


FlussClan:


DonnerClan:


SchattenClan:
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Di März 11 2014, 13:35

Nun zu deiner fünften Aufgabe  ❤ ❤ ❤ 

Als eine junge Schülerin, wie du sollte man immer wissen, wer der Feind ist ;)

a) Wie sehen Todesbeeren aus?

b) Wie sieht ein Dachs aus? Was sind seine Stärken und Schwächen?

c) Wie sieht ein Fuchs aus?

d) Was tust du, wenn du alleine eine feindliche Patrouille auf unserem Territorium erwischst?

Viel Erfolg!  ❤ 
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Di März 11 2014, 13:46

a) Todesbeeren sind glänzend und rot.

b)
Ein Dachs ist ein kräftiges, großes, schwarz-weiß gestreiftes Tier;
Seine Stärke ist, dass er sehr schwer und schwerfällig ist. So kann er eine Katze mit einem Schlag töten, oder sie zerquetschen;
Das wird allerdings auch zu seiner Schwäche. Man kann den Dachs leicht verwirren, wenn man sehr schnell und flink ist...
Fazit ist, dass man mindestens zu dritt sein muss, um gegen einen Dachs zu kämpfen und es niemals alleine versuchen sollte ;)

c) Ein Fuchs ist ein rotbraunes Tier, mit buschigem Schweif und einer spitzen Schnauze

d) Wenn ich eine feindliche Patrouille in unserem Territorium entdecken würde, würde ich so schnell ich kann zum Lager zurück rennen und meiner Mentorin Bescheid sagen. Wenn das Lager jedoch sehr weit weg ist, und die Patrouille schon auf dem Rückweg ist, würde ich mich näher schleichen, und so viele Fakten sammeln, wie ich kann. Dann würde ich zum Lager zurückrennen und berichten.

;) ❤;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Di März 11 2014, 14:07

Super! Aus dir wird mal eine wunderbare Kriegerin!  ❤ 

Deine sechste Aufgabe:

a) Beschreibe dieses Bild audführlich und Detailgetreu


b) Wer findest du, könnten diese Katzen auf dem Bild von waca sein? Wo halten sie sich auf?

Viel Spaß ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Di März 11 2014, 15:06

Alles klar ;)

Ist es in Ordnung, wenn ich a) und b) in einer Aufgabe mache?

ab)
Auf dem Bild sieht man eine größere graubraun getigerte Katze. Hinter ist eine kleinere Katze, vermutlich das Junge der größeren. Dieses Junge ist grau getigert und es springt in die Luft. Vermutlich versucht es den Schweif der größeren Katze zu erwischen. Die größere Katze lässt sich jedoch nicht nerven. Die Katzen sind im  Wald. Im Hintergrund sieht man viel Gestrüpp und Unterholz, weshalb ich vermute, dass die beiden Katzen sich im DonnerClan-Territorium aufhalten. Sie befinden sich auf einer Lichtung, mit begrastem Boden, wo einige Stöcke herrumliegen und die große Katze führt ihr Junges in eine Hecke. Das Junge wirkt sehr aufgeregt und fröhlich.
Ich denke, man sieht auf dem Bild eine DonnerClan-Königin mit ihrem Jungen. Die Königin bringt ihr Junges in die Kinderstube und es hüpft fröhlich hinterher.
Ich kann mir vorstellen, dass die Königin Buntgesicht ist und das Junge hinter ihr Rauchjunges oder Aschenjunges.

Das Training macht echt Spaß;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mi März 12 2014, 17:32

Sehr gut gemacht! ;)

Nun ein wenig Grundlektüre aus Warrior cats ;)

a) Was dürfen Heiler nicht haben?

b) Erkläre, was genau ein Anführer ist und was besonders an ihm ist

c)Was musst du tun, wenn du zum Krieger ernannt wurdest?

d)Was ist eine verhasste Schüleraufgabe? ;)

e) Wo kommt eine treue Katze hin, wenn sie stirbt?

f) Wo kommt eine grausame Katze hin, wenn sie stirbt?

g) Was hilft gegen Grünen Husten?

Viel Spaß ;) ❤
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Do März 13 2014, 18:11

Ok ;)

a) Heiler dürfen keinen Gefährten und keine Jungen haben.

b)Ein Anführer führt seinen Clan an. Zuerst war ein Anführer immer Zweiter Anführer, bis sein Vorgänger stirbt oder zurücktritt. Danach muss der neue Anführer vor Mondhoch einen Zweiten Anführer ernennen. Er reist zum Mondsee und holt sich vom SternenClan neun Leben ab. Dann ist er ein richtiger Anführer. Vor dieser Reise darf ein Anführer keine Reisekräuter oder Beute essen. Das darf er auch nicht, wenn er sich am Mondsee/stein mit dem SternenClan treffen will.
Anführer haben eine besondere Bindung zum SternenClan.

c) Nachdem ein Schüler zum Krieger ernannt wurde, muss er eine Nacht schweigend Wache am Lager machen.

d) Eine sehr verhasste Schüleraufgabe ist, die Ältesten mit Beute zu versorgen, ihr Bettmaterial auszubessern oder sie mit Mäusegalle nach Zecken absuchen ;)

e) Wenn eine treue Katze verstirbt, wird sie im SternenClan aufgenommen.

f) Wenn der SternenClan sich weigert, eine Katze bei sich aufzunehmen, muss diese nach ihrem Tod im Wald der Finsternis bleiben.

g) Katzenminze ist das hilfreichste Kraut gegen Grünen Husten.
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Do März 13 2014, 18:31

Super ;)

Jetzt noch ein paar Inhaltsfragen über Warrior cats:

a) Nenne die Gefährtinnen von Krähenfeder!

b) Wie heißen Krähenfeders Junge?

c) Wer, vom WolkenClan, starb im Kampf gegen die Ratten?

d) Warum floh Distelblatt in die unterirdischen Tunnel?

e) Wie heißt die Dächsin beim Wassernest der Sonne und was ist besonders an ihr?

f) Nenne alle Katzen, die mit Brombeerkralle verwandt sind!

Viel Spaß ;)❤
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Do März 13 2014, 19:02

a) Seine Gefährtinnen waren, Federschweif, Blattsee und Nachtwolke.

b) Krähenfeder hat 4 Junge: Eines von Nachtwolke namens Windpelz und drei von Blattsee namens Distelblatt, Häherfeder und Löwenglut

c) Regenpelz starb im Kampf gegen die Ratten.

d) Distelblatt konnte den Gedanken nicht ertragen, das Junge einer Heilerin zu sein. Sie wollte all den Lügen entfliehen und rannte in die unterirdischen Tunnel.

e) Die Dächsin heißt Mitternacht. Sie ist im Gegensatz zu "normalen" Dächsen nett zu Katzen. Außerdem kann sie sprechen.

f) Ok mal überlegen ;)Kiefernstern, Leopardenfuß, Nachtjunges, Dunstjunges, Flickenpelz, Vipernzahn, Löwenherz, Goldblüte, Habichtfrost, Mottenflügel, Bernsteinpelz, Lichtfell, Tigerherz, Flammenschweif...Mehr fallen mir gerade nicht ein ;););)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Do März 13 2014, 19:13

Wow! Sehr gut ;)❤

Nun zu deiner neunten Aufgabe:
Sie ist eine Meinungsfrage ;)

Du bekommst zwei Söhne und eine Tochter:

Aussehen eines Sohnes:
 

Aussehen des zweiten Sohnes:
 

Aussehen der Tochter:
 

Wie würdest du deine Jungen nennen, und wieso? ;)

Viel Spaß ❤
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Fr März 14 2014, 13:47

Ok ;)

Meinen ersten Sohn, (den goldroten), würde ich Brandjunges, Brandpfote, Brandherz nennen, aufgrund seines feuerroten Fells, dass ihn so aussehen lässt als würde er brennen. :);)

Meinen zweiten Sohn, (den braun-gestreiften), würde ich Rindenjunges, Rindenpfote, Rindenflamme nennen. Sein langes braun ge/streiftes/schecktes Fell tarnt ihn gut neben der Rinde, da es Rindenfarbig ist. ;)

Meine Tochter, würde ich Kleejunges, Kleepfote, Kleesprenkel nennen, als Erinnerung an meine Mutter, die gestorben ist um meine Schwester und mich zu retten. Ich würde dasselbe für meine Jungen tun ;)❤
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Fr März 14 2014, 13:58

Sehr gut gemacht! Schöne Namen ;)❤

Sage mir nun, wie man am besten...

a)...Vögel...

b)...Mäuse...

.c)..Kaninchen...

d)...Fische...

e) ...Eichhörnchen...

...jagt! ;)Viel Spaß ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa März 15 2014, 10:57

a) Bei Vögeln, musst du aufpassen, dass sie nicht wegfliegen, deshalb sind sie besonders schwer zu jagen. Du schleichst dich an und springst. Ich denke es ist gut bei Vögeln, möglichst hoch zu springen, damit der Vogel nicht noch schnell wegfliegen kann.

b) Wenn du eine Maus siehst, ist es sinnvoll, sich möglichst leise anzuschleichen, da eine Maus sehr gut hört. Du musst darauf achten, dass du auf keinen Stock trittst oder Blätter mit deinem Schweif aufwirbelst. Denn dann wäre die Maus direkt weg. (Dass musst du jedoch auch bei Eichhörnchen und Vögeln beachten. Bei Mäusen jedoch ist es besonders wichtig!)

c) Wenn du ein Kaninchen siehst, rennst du hinterher. Es wird irgendwann müde und dann kannst du zuschlagen. Am besten jagt man Kaninchen jedoch zu zweit, da sie sehr schnell sein können. Einer jagt das Kaninchen und der andere schneidet ihm den Fluchtweg ab.

d) Wenn du einen Fisch fangen willst, musst du aufpassen, dass du dich so hinstellst, dass dein Schatten nicht aufs Wasser fällt. Du wartest, bis ein Fisch nahe an der Oberfläche schwimmt und schaufelst ihn dann mit einer Pfote an Land, wo du ihn dann töten kannst.

e) Bei Eichhörnchen musst du aufpassen, dass sie nicht auf einen Baum klettern. Du schleichst dich vorsichtig und lautlos an, und springst dann schnell auf das Eichhörnchen.

;)  ❤ ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa März 15 2014, 11:11

WOW! Sehr, sehr gut gemacht! ❤;)


Nun zu deiner elften Aufgabe ;)

Nenne Vorteile und Nachteile, unseres Territoriums.
a) Was ist gut an offenem Moorland? Welche Vorteile birgt unser offenes Territorium?
b) Was ist nicht so gut daran? Worauf muss man achten?
c) Warum bist du hier im Forum dem WindClan beigetreten?

Viel Spaß! ;)❤
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa März 15 2014, 15:28

Alles klar ;)

a) Wir WindClan-Katzen leben auf offenem Moorland. Wenn eine Katze mal auf der Flucht vor etwas ist, kann sie schnell wegrennen, ohne, dass sie auf Bäume oder Unterholz achten muss. Darum können wir so schnell rennen. Außerdem, können sich Feinde nirgendswo verstecken in unserem Territorium. Auch können Blitze in unserem Territorium nicht einschlagen.

b) Es gibt jedoch auch Nachteile. Wenn man einen Feind sieht, kann man sich schlecht irgendwo verstecken. Außerdem ist man schutzlos ausgeliefert, wenn ein starker Sturm oder heftiger Niederschlag kommt. Auch, wenn die Sonne heiß scheinen würde. Auch haben wir ein Problem, wenn die Kaninchen vergiftet würden. Dann würden wir hungern... ;)

c) Ich habe mich für den WindClan entschieden, da ich mich in Wiesenlandschaften auch in echt wohl fühle. Ich kann mir vorstellen, wie frei sich der WindClan fühlt, wenn er über Moorland rennt...Deshalb, habe ich mich für diesen Clan entschieden. Ich bin glücklich eine Schülerin des WindClans sein zu dürfen. ❤;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa März 15 2014, 19:40

Sehr gut gemacht! ;) ❤ Ich bin stolz auf dich! ❤

Nun deine zwölfte Aufgabe :D;)

Wie ist das Kriegergesetz, "Das Wort eines Anführers ist Gesetz" zu verstehen?

a) Findest du das Gesetz gut? Begründe deine Meinung.

b) Wann  würdest du, dieses Gesetz brechen?

c) Wieso wird dieses Gesetz oft von älteren Kriegern missachtet, die offen sagen, wenn sie eine Entscheidung ihres Anführers nicht gut finden?

Viel Spaß! ;)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So März 16 2014, 10:48

a) Ich finde das Gesetz nicht gut. Auch ein Anführer ist nur eine Katze und kann Fehler machen. Meiner Meinung nach, hat jede Katze ein Recht seine Meinung zu sagen.

b) Ich würde dieses Gesetz brechen, wenn dass was mein Anführer entscheidet unserem Clan schaden würde. Dann würde ich ihm schon wiedersprechen.

c) Ich denke, dass liegt daran, dass ein Anführer nicht immer alles richtig machen kann. Wenn ein Krieger meint, dass sein Anführer einen Fehler macht, oder etwas überdenkt. Ein gerechter Anführer hört sich auch die Meinungen seiner Krieger an und denkt darüber nach.
Dieses Gesetz muss zum Wohle der Clans einfach manchmal gebrochen werden.

;) ;);););)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So März 16 2014, 11:00

Gut gemacht Meisenpfote! ;) ❤ ;)

Deine dreizehnte Aufgabe ;) :

Stelle dir vor, du bist alleine patrouillieren. Plötzlich siehst du durch Zufall, wie unsere Heilerin sich mit einem DonnerClan-Krieger trifft und sich die beiden dicht aneinander kuscheln. Was tust du nun?

Viel Spaß! ;) ❤
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum:

.
Gesponserte Inhalte




Nach oben Nach unten
Training für Meisenpfote!
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
Ähnliche Themen
-
» 2 monate training!
» Regenpfote's Training! ♥
» Training für mein kleines Ginsterchen xD
» Play - Quidditchfeld (Training Hufflepuff)
» Training für Dämmerpfote

Gehe zu: