Herzlich Willkommen in unserem Warrior Cats Forum. Du magst Warrior Cats? Sieh dich einfach mal um und wenn du Lust hast, melde dich an (bitte mit der Endung -junges und gemäß der Namensrichtlinie!), werde eine Clankatze und erlebe die Abenteuer der Warrior Cats hautnah.
Liebe Grüße, Luchsstern, Wildstern und Polarstern. ♥


Unser Warrior Cats Forum
 
M
U
S
I
K

Otterpfotes Training :D
Postdatum: Sa Nov 05 2016, 22:38

Hey Otterpfote :D
Hier werde ich dir einige Fragen und Aufgaben zu den Büchern und dem Forum stellen, danach findet ein praktisches Training in RPG-ähnlichem Stil in der Sandkuhle statt.

Deine erste Aufgabe ist, einen Steckbrief mit Infos wie deiner Geschichte, deinem Aussehen als Katze, Familie etc. zu erszellen. Ausserdem wüsste ich gern, welche der WaCa-Bücher du bereits gelesen hast, damit ich meine Fragen dem anpassen kann :)
Viel Spass bei deiner ersten Aufgabe :D
.


Bilder:
 

♥ danke an:
 

Wildstern
avatar

Alter :
18

WindClan
Anführerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa Nov 05 2016, 22:43

Name: Otterpfote
Geschlecht: Kater (*hust*)
Clan: WindClan
Aussehen: Braun-rötlicher Kater mit dunkleren Streifen und 2 verschiedenfarbigen Augen (blau und grün)
Charakter: Leicht arrogant, jedoch treu & loyal
Familie: Mutter - Lilientanz/verstorben; Vater - Krallenhieb/verschwunden
Vergangenheit: Geboren & aufgewachsen im WindClan, hat seinen Vater nie kennen gelernt, seine Mutter starb an schlimmen Verletzungen in einem Kampf.

Und ich habe bis zum Ende von Staffel 4 gelesen, das ist aber bereits eine ganze Weile her. ^^
.
Otterpfote
avatar

© Avatar :
Von mir.

Alter :
18

WindClan
Schülerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa Nov 05 2016, 22:51

Gut :D
Beschreibe mir, die du gegen einen
Fuchs
Hund
Rattengruppe
grösseren Krieger
Vorgehen würdest und was man dazu beachten sollte. Du kannst auch weitere fiktive Katzen miteinbeziehen (also als Katzengruppe die Vorgehensweise beschreiben)
Viel Spass :D
.


Bilder:
 

♥ danke an:
 

Wildstern
avatar

Alter :
18

WindClan
Anführerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo Nov 07 2016, 21:33

Fuchs
Nun, dem Fuchs sollte man nur in einer Patrouille begegnen .. wenn man also alleine ist, sollte man versuchen irgendwie Hilfe zu bekommen.
Ist man in einer Patrouille sollte man ihn verjagen, bis er über die Grenze ist(die anderen Clans am besten auch warnen ..). Beim Angreifen auf empfindliche Stellen(Augen, Nase) gehen und darauf achten sich von der Schnauze fern zu halten. Am Besten von hinten auf den Rücken springen.

Hund
Einem Hund sollte man, genauso wie einem Fuchs, am besten nur in einer Patrouille bekämpfen. Junge und unerfahrene Katzen(Schüler) sollten beim Lager Hilfe holen und so gut es geht in Sicherheit bleiben, gemeinsam versucht man den Hund dann zu verjagen, indem man empfindliche Stellen angreift(z.B Nase, Augen). Aber man sollte nicht unnötig angreifen und versuchen ihn zu vertreiben.

Rattengruppe
Man sollte es aufjedenfall vermeiden gebissen zu werden, da die Bisse tiefe Wunden zurück lassen und leicht infezieren(große Wahrscheinlichkeit auf Krankheitsübertragung besteht ebenfalls).
Ich kenne mich nicht mehr genau mit Ratten aus, aber ich denke dass es so war, dass wenn man einige getötet hat, der Rest sich zurück zieht. Und da sie 'nur' die Größe eines Jungen erreichen können, ist es einfach sie mit einem geschickten Hieb auf den Nacken zu töten. Vermute ich.

Größerer Krieger
Wenn man kleiner ist, dann kann man dies zum Vorteil nutzen, indem man unter den Krieger geht und ihn von den Pfoten hebt, oder ihn dann von hinten angreifen. Ebenfalls kann man gezielt die Pfoten oder empfindlichere Stellen(augen, Nase) angreifen.
Wird man zu Boden gedrückt kann man gegen den Bauch treten/kratzen, oder sich tot/aufgebend stellen, damit der Krieger den Griff lockert und man ihn leichter von den Pfoten heben kann.

Keine Garantie auf Richtigkeit jeglicher Vorgehensweisen. Ich bin in diesem Gebiet nicht mehr so fitt .. ^^
.
Otterpfote
avatar

© Avatar :
Von mir.

Alter :
18

WindClan
Schülerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa Dez 24 2016, 16:28

Hey, tut mir leid dass ich so lange nicht on war, die Schule hat leider in den letzten beiden Monaten gefühlt doppelt so viel Stress gemacht :/
Die Aufgabe hast du gut gelöst :)
Bei den Ratten könnte man auch den Anführer töten, falls es einen gibt.

Zähle jetzt bitte jeden Clan auf und für jeden Clan die spezifischen Eigenschaften bzw wofür der Clan bekannt ist. Du kannst auch deiner Meinung nach negative Eigenschaften aufzählen und erklären :)
Viel Spass :D
.


Bilder:
 

♥ danke an:
 

Wildstern
avatar

Alter :
18

WindClan
Anführerin



Nach oben Nach unten
Postdatum:

.
Gesponserte Inhalte




Nach oben Nach unten
Otterpfotes Training :D
Ähnliche Themen
-
» 2 monate training!
» æʃtæŋæ
» Regenpfote's Training! ♥
» Training für mein kleines Ginsterchen xD
» Play - Quidditchfeld (Training Hufflepuff)

Gehe zu: