Herzlich Willkommen in unserem Warrior Cats Forum. Du magst Warrior Cats? Sieh dich einfach mal um und wenn du Lust hast, melde dich an (bitte mit der Endung -junges und gemäß der Namensrichtlinie!), werde eine Clankatze und erlebe die Abenteuer der Warrior Cats hautnah.
Liebe Grüße, Luchsstern, Wildstern und Polarstern. ♥️


Unser Warrior Cats Forum
 
M
U
S
I
K

Top 5 eurer Lieblingskatzen
Postdatum: Mo Mai 23 2016, 11:49

Hey Mitkatzen
Mich interessiert es welche 5 Katzen ihr am meisten mögt. Schreibt es doch hier rein aber bitte mit Begründung  ;)

Meine Top 5
Platz 1: Geißel
Wie ihr alle wisst mag ich böse Charaktere. Geißel ist einer davon. Ich finde seine Vorgeschichte, sein Denken und seine Entwicklung sehr interessant. Bewundernd fand ich, dass er sein Clan, obwohl so viele Katzen Mitglied waren, so gut führen konnte.

Platz 2: Habichtfrost
Alle sagen, dass Habichtfrost schon von Anfang an böse war. Ich glaube aber eher er wurde erst böse, als er seinem Vater gefallen wollte, welcher Habichtfrost gezwungen hatte die ganzen Taten zu tun. Meiner Meinung nach war Habichtfrost ein guter Krieger, welcher in jeder Situation wusste was zu tun war. Schade, dass er wegen Tigerstern böse wurde.

Platz 3:  Tigerstern
Sehr viele werden wahrscheinlich meine Entscheidung nicht nachvollziehen aber wie schon oben geschrieben mag ich böse Charaktere. Tigerstern war wie jeder weiß ein Mörder. Doch trotzdem finde ich ihn sehr interessant und cool. Ich mag seinen Charakter sehr. Das blöde war jedoch, dass er ein typischer Bösewicht war.

Platz 4: Blaustern
Blaustern gehört natürlich auch zu meinen lieblingskatzen, auch wenn sie nicht böse ist. Die Kätzin war eine gute, loyale, mutige und hilfsbereite Anführerin, mit einer düsteren Vergangenheit, mit der sie zu leben lernte. Blaustern ist ein sehr gutes Vorbild und hat bis zum Tod für ihren Clan gekämpft.

Platz 5: Gelbzahn
Die meisten werden sich wahrscheinlich wundern aber auch Gelbzahn gehört in meine Top 5. Ich liebe ihren Charakter. Eine alte Heilerin mit witzigen Sprüchen und einer scharfen Zunge. Ich finde Älteste die so sind ziemlich geil xD.
Ohne sie wär ich bestimmt manchmal eingeschlafen beim lesen xD.
.


Ich und Ginsta xD:
 



Pet's name: Miu
Adopt virtual pets at Chicken Smoothie!
 

Pet's name: Amaya
Adopt virtual pets at Chicken Smoothie!
Wolfsstern
avatar

© Avatar :
von mir

Alter :
16

SchattenClan
Anführerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo Mai 23 2016, 14:48

Meine Top 5:

1. Steinfell
Wie die meisten wissen, liebe ich Steinfell über alles, weil ich seinen Charakter einfach klasse finde. Für mich ist er definitiv eine der besten (oder sogar die beste) Katze aus den ganzen Büchern. Die Art, wie er gekämpft hat und gestorben ist, hat mich extrem beeindruckt. Bei seinem Tod habe ich literweise Tränen vergossen. T.T Die Guten sterben einfach immer zu früh.

2. Gelbzahn
Gelbzahn ist ein absolut einzigartiger Charakter und einer der besten aus allen Staffeln. Zwar mochte ich sie anfangs nicht, weil sie so rau mit Feuerstern umgesprungen ist, aber später ist sie mir echt ans Herz gewachsen. Ihre Art ist einfach so liebenswert. Obwohl sie nicht das beste Leben gehabt hat, bzw in ihrem Leben einiges falsch lief, hat sie immer weitergemacht und sich bemüht, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Das bewundere ich sehr an ihr. Ich wollte das Buch zerreißen, als sie gestorben ist.

3. Feuerstern
Jaaa, Feuerstern ist dieser klassische "Ich-liebe-ihn-" oder "Ich-hasse-ihn-" Charakter. Aber ich mag ihn wirklich. Er hat sich als Krieger so sehr für seinen Clan eingesetzt und dass, obwohl er ein ums andere mal das Gesetz der Krieger gebrochen hat. Er hat den Anführerposten definitiv verdient und hat seine Aufgabe super gemeistert. An ihm gefällt mir besonders, dass er nicht wie andere gleich los gerannt ist, um einen Krieg anzuzetteln. Wenn er zu jedem Gemetzel Ja und Amen gesagt hätte, wäre der Wald vermutlich deutlich leerer gewesen. Für mich der beste Anführer und ein echt guter Charakter.

4. Löwenherz
Löwenherz war einfach bombe. Er war so ein edler Charakter, so mutig und entschlossen. Einfach der perfekte Stellvertreter. Ich mochte ihn total und war ziemlich geknickt, als die Erins ihn so schnell wieder loswerden wollten.

5. Weißpelz
Hach, der gute alte Weißpelz. Ich mochte ihn sehr. Feuerstern hat wirklich gut daran getan, ihn zum 2. Anführer zu machen. Weißpelz hat das nie erwartet und seine Aufgabe wirklich gut gemacht. Er hatte einfach Taktgefühl. Seine Geschichte finde ich echt traurig. Aber obwohl ihm so viel Schlimmes widerfahren ist, ist er nicht böse oder gehässig geworden, sondern hat alles in Ruhe und entspannt gelöst. Auch er ist zu früh gestorben. Aber er gehört einfach zu meinen Lieblingen.
.


Some days
It's hard to see
If I was a fool
Or you a thief

The scar, I can't reverse
And the more it heals, the worse it hurts
Gave you every piece of me
No wonder its missing
Don't know how to be so close to someone so distant

©️MIIA - Dynasty
Luchsstern
avatar

© Avatar :
meins *^*//Songtexte siehe Signatur

Alter :
18

DonnerClan
Anführerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo Mai 23 2016, 22:36

1) Riesenstern *-* Ich liebe Riesenstern einfach! Er ist der beste Anführer den es gibt und er ist weise und voll sweet *-*

2) Scourge *-* Ich mag Scourge voll, da er ein total cooler Charakter ist. Man muss seine Vorgeschichte kennen um sich ein Urteil zu bilden.

3) Tüpfelblatt und Jayfeather *-* Die beiden besten Heiler die es gibt. Ich mag beide absolut gern *-*

4) Rabenpfote und Langschweif *-* Beide sind super cute und einfach nur tolle Charakter.

5) Blaustern *-* Blaustern ist nach Riesenstern die beste Anführerin die es gibt. Sie ist wie er klug und weise und hatte nur den Fehler gemacht Feuerstern zum Stelli zu machen!

LG Saphir
.


Skorpionensand
avatar

© Avatar :
Streifenherz - NebelClan

Alter :
16

FlussClan
Kriegerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: So Okt 02 2016, 13:33

1. Rußpelz
Ich liiebe Rußpelz <3 Sie hat so einen liebevollen und doch starken Charakter und kämpft für das, was sie liebt.

2. Blattsee
Das ist glaube ich die Katze, die mir am meisten leid getan hat.. Sie und Krähenfeder waren meiner Meinung nach das süßeste Pärchen und es war so traurig, als sie sie voneinander trennen mussten. Und als Blattsee dann von ihrer Tochter "verraten" wurde und die ganze vierte Staffel einsam als Kriegerin lebte, hätte ich jedes Mal wieder heulen können.

3. Distelblatt
Ich mag sie so gerne, weil sie eine der loyalsten Krieger ist, die ich kenne. Trotzdem tut sie alles für ihren Clan und tötet sogar, um ihre Familie zu schützen. Als sie dann verschwunden ist, hat es mir das Herz gebrochen :o und so richtig "kennengelernt" habe ich sie dann erst in dem Short Adventure, also ihrer eigenen Geschichte, wo sie mir dann ans Herz gewachsen ist.

4. Nebelstern
Ich finde, dass sie eine tolle Anführerin ist und eine sehr ehrenwerte Katze. Sie ist loyal, kümmert sich um ihren Clan, hat einen tollen Charakter und erinnert mich immer wieder an Blaustern, die ich auch sehr mochte.

5. Federschweif/Honigfarn
Da kann ich mich nicht wirklich entscheiden. Beide Katzen sind sich ähnlich, Federschweif war bei der Reise dabei und hat sich geopfert, um die anderen zu beschützen und Honigfarn (die ich total mag, obwohl sie eher ein Nebencharakter ist) ist gestorben, um Junge zu retten.
.


Am I turning into someone else? I’m praying that I don't forget just who I am.
- shawn

Danke ♥:
 
Frostblüte

© Avatar :
Luchsstern ♥️

Alter :
17

FlussClan
Heilerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: So Okt 23 2016, 22:02

Aschenpelz
Ich mag seine Geschichte sehr. Wie er als mutiger Schüler zum Beispiel den Clan verteidigen und seine Mutter rächen wollte und gegen den Hundeangriff geholfen hat. Später das mit Eichhornschweif war irgendwie....komisch.. aber naja, ich mag ihn wirklich sehr und finde auch, dass er in den Sternenclan gehört ;3

Rainflower
Keine Ahnung, irgendwie find ich sie super toll :DD Ich mein sie hat Schiefjunges verstoßen weil er 'verkrüppelt' war.Und? Es ist einfach normal , dass sowas passiert...einfach natürlich ^^ Ich mag ihren Charakter und ihre Art ganz gerne, auch wenn man leider nicht sehr viel von ihr mitbekommt.

Ahornschatten
Bevor ich das Special gelesen hab dachte ich mir nur so'warum wird die so gefeiert obwohl sie im Wald der Finsternis ist?' Ich hab das Special gelesen und jetzt bin ich auch ein riesiger Fan ^^' Sie tat mir so unheimlich leid und sie war der erste und einzige Charakter bei dem ich echt verdammt großes Mitleid hatte und alle anderen dafür gehasst hab xDAlso alle anderen Katzen in dem Buch.


Sorry Leute, hab momentan nur die drei ^-^ Falls ich später in den neuen Büchern Lieblingscharaktere einfügen kann, werde ich das natürlich tun ;)

.
Alaskafeder
avatar

© Avatar :
Mir

Alter :
17




Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo Okt 24 2016, 14:41

Tüpfelblatt: Ich mag sie sehr das sie sehr nett zu Feuerstren war, auch weil sie ihr leben für die kleinen jungen gegeben hat. Bewunderns wehrt finde ich auch das sie sich vor Sandsturm geschmissen hat als Ahornschatten Sandsturm töten wollte, aus dem einfachen Grund das sie Feuerstern glücklich machen wollte.
Geißel:Seine Geschichte ist Traurig und man versteht dann warum er so geworden ist
Blaustern: Blaustern ist meiner Meinung nach eine kluge katze und besitzt eine menge Edelmut, aussserdem hat sie ihre jungen weggeben
Feuerstern:War ein ehrwürdiger Anführer. Er hat versucht jeden kampf zu umgehen und wenn möglich den Kampf mit Worten zu lösen.
Moosjunges; Moosjunges ist Blausterns junges welche bei der übergabe gestorben ist. Ich finde es schade das der kleine ein so kurzes leben hatte. Sie musste nur sterben weil Balustern 2 Anführerin weden wollte.

Sorry wegen den chaotischen Erklärungen...
.


The world isn't split into good people and Death Eaters. We've all got both light and dark inside of us.
What matters is the part we choose to act on. That's who we really are.
~Sirius Black

Es ist der Wert der Überzeugung, der den Erfolg ausmacht. Nicht die Anzahl der Anhänger. ~Remus John Lupin
Tüpfelfrost
avatar

© Avatar :
Unbekannt ^°^

Alter :
14

FlussClan
Heilerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo Okt 24 2016, 17:20

1 Efeusee
Ich mag sie sehr, weil sie eine loyale Kriegerin ist. Ich finde Ausserdem stand sie anfangs im Schatten ihrer Schwester, solche Charakter finde ich grundsätzlich interessant. Als Schülerin mochte ich sie zwar mehr, weil man da mehr ihren Neid bemerkte und meiner Meinung nach konnte man sich da besser in sie hineinversetzen. Ich mag ihren Ehrgeiz und ihr Verhältnis zu Habichtfrost.

2  Federschweif
Ich liiiiiiiebe Federschweif, weil sie sehr hilfsbereit und sanft ist, ausserdem hat sie sich geopfert, um ihre Freunde zu beschützen. Ich mag sie auch, wegen ihrer Beziehung zu Krähenfeder und mir hat es das Herz gebrochen, als er sie nach ihrem Tod "ersetzt", wodurch ich sie gleichzeitig aber noch lieber gewonnen habe, da sie will, dass er glücklich ist.

3 Windpelz
Ich mag ihn sehr, weil ich ihn verstehen kann. Niemand in seinem Clan mag ihn wirklich, bzw. verhalten sie sich ihm so gegenüber und Krähenfeder hat ihm nie Zuneigung geschenkt. Ich finde es sehr traurig, aber immer sympatisch war er mir nicht, eher im Gegenteil. Aber je länger ich über ihn nachgedacht habe, je mehr habe ich angefangen, ihn zu mögen, weil ich sein Handeln, wie eben gesagt (oder geschrieben), verstehe. Trotzdem war ich enttäuscht, als er auf der Seite des Wald der Finsternis gekämpft hat.

4 Habichtfrost
Ich mag ihn sehr, weil er für mich nicht von Anfang an böse ist. Viel mehr wollte er ein guter Krieger sein, hat sich aber meiner Meinung nach zu sehr von Tigerstern beeinflussen lassen. Allgemein mag ich böse Charakter, da sie meistens interessanter sind und man kann sich mehr Gedanken zu ihnen machen, das finde ich zumindest. Auch mag ich seinen Ehrgeiz und wenn ich mal ehrlich bin mag ich ihn schon allein wegen seinem Namen xD.

Für fünfstens konnte ich mich nicht entscheiden und war zu faul, um weiter nachzudenken.
.


Efeuwind
avatar

© Avatar :
Von Luchsstern. Danke ❤❤

Alter :
14

FlussClan
Kriegerin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Fr Nov 04 2016, 17:27

Puh, ich finds ganz schön schwer, weil sehr viele Charakter etwas ziemlich cooles an sich haben, aber ich versuchs mal einzugrenzen :D

1. Krähenfeder
Ich mag an ihm seine kühle und ablehnende Art. Im Herzen ist er eigentlich ein guter und treuer Krieger. Er hatte zwar seinen Ausrutscher, aber damit wollte er nie jemandem schaden und ist zu seinem Clan zurück gegangen. Ich finde seinen Charakter einfach ziemlich cool.

2. Langschweif
Ähnlich wie bei Krähenfeder mag ich, dass er ein sehr treuer Kater ist aber auch ein richtiger Krieger und nicht so sanftmütig. Dass er Feuerstern am Anfang gehasst hat war verständlich wenn man das Gesetz beachter, aber als er das mit Tigerstern rausgefunden hat, hat er sich seinem Clan treu ergeben und das schätze ich an ihm.

3. Sandsturm
Sie ist einfach eine ganz schöne Kratzbürste. Wa immer frech und hat sich nicht unterkriegen lassen. Später ist sie zwar sanfter geworden aber auch der Wandel gefällt mir gut.

4. Riesenstern
Er war in meinen Augen einfach der beste Anführer über die ganzen Staffeln. Als sie sich zu Beginn vertreiben haben lassen, fand ich das nicht so gut, aber als das zu Ende war hat er sich als guter und starker Anführer erwiesen.

5. Weißpelz/Löwenherz
Die beiden müssen sich den Platz teilen, weil sie beide, so lange sie gelebt haben, einfach immer für einen weisen Rat da waren. Sie waren sehr erfahren und hatten als einziges nie Vorurteile.

.


Silberhabicht
avatar

© Avatar :
Pinterest

Alter :
19




Nach oben Nach unten
Postdatum:

.
Gesponserte Inhalte




Nach oben Nach unten
Top 5 eurer Lieblingskatzen
Ähnliche Themen
-
» Eure Top 10!
» Bilder eurer Charakter
» Was macht ihr am liebsten in eurer Freizeit?
» Lieblingskatzen
» Die Namen Eurer zukünftigen Jungen(+Kriegername)

Gehe zu: