Herzlich Willkommen in unserem Warrior Cats Forum. Du magst Warrior Cats? Sieh dich einfach mal um und wenn du Lust hast, melde dich an (bitte mit der Endung -junges und gemäß der Namensrichtlinie!), werde eine Clankatze und erlebe die Abenteuer der Warrior Cats hautnah.
Liebe Grüße, Luchsstern, Wildstern und Polarstern. ♥


Unser Warrior Cats Forum
 
M
U
S
I
K

Ampferpfotes Training/Ausbildung ;D
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
Postdatum: Sa 26 Jul - 22:18

Hey Ampferpfote! 
Willkommen erstmal zu deinem Training. Also deine ersten Aufgaben sind: Nenne 3 Gesetzt aus dem Gesetz der Krieger und nenne das für dich am wichtigste Gesetz + Begründung. ;D

Viel Spaß 

Lg Windhauch :D
.
Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: So 27 Jul - 12:54

werd ich sicher habn! :D

3.Gesetz: Älteste, Königinnen und Junge werden zuerst mit Beute versorgt, vor den Schülern und Kriegern.
Weil ja die Ältesten, Königinnen und Jungen nicht selber jagen können und die Schüler/Krieger hiingegen schon.

12 Gesetz: Ein Krieger darf ein Junges in Not oder Gefahr niemals im Stich lassen, selbst wenn es zu einem fremden Clan gehört.
Es wär ansonst wenn der Krieger das Junge nicht hilft ein verlust der ganzen Clans. Denn der Clan würde den angreiffen und dann sterben wieder Katzen und so weiter.

4.Gesetz:Beute wird nur erlegt, um sich davon zu ernähren. Danke dem SternenClan für jedes Leben.
Wenn man viel Beute erlegt nur zum Spass und ma isst es nicht, wird der Clan hungern wenn sie die Beute am dringenstens brauchen
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So 27 Jul - 15:37

Super ^^ toll gemacht XD dann geht es jetzt weiter zu deinen nächsten Aufgaben....:

1.) Wie hieß Feuerstern als Hauskätzchen/Schüler/Krieger
2.) Wer ist alles mit Feuerstern Verwandt? (min. 7)
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: So 27 Jul - 16:30

1.) Sammy/Feuerpfote/Feuerherz
2.) Eichornschweif, Blattsee, Wolkenschweif, Häherfeder, Löwenglut, Distelblatt, Weißflug, Taubenschwinge und Efeusee
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So 27 Jul - 21:34

:Bär: Ja genau XD 
Weiter geht's: 

Wie starb Blaustern? In welchen Buch und wie.
Wer ist Scharfzahn?
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa 2 Aug - 16:48

XD

1.) Blaustern starb im Buch Stunde der Finsternis. Hunde brachen in das Territorium des DonnerClans und Blaustern wollte den Anführer in den reißenen Fluß lockeen. Dabei verlor sie ihr letztes Leben.

2.) Scharfzahn ist ein großer, gefährlicher Puma/Berglöwe der den Stamm des eilendem Wassers bedroht hat indem er Katzen getötet hat.
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa 2 Aug - 17:02

Ja fast richtig ^^ Blaustern starb im Buch: Gefährliche Spuren

Und weiter:
Warum war Wolkenschweif einmal bei den Zweibeinern?
Wer ist zurzeit Anführer beim Donner-, Wind-, Schatten-, FlussClan?
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa 2 Aug - 19:26

ok^^

1.) Weil seine Mutter (Prinzessin) ein Hauskätzchen war.

2.)

DonnerClan: Feuerstern
SchattenClan: Schwarzstern
WindClan: Kurzstern
FlussClan: Nebelstern
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So 3 Aug - 10:24

Ja genau ♡

Warum darf das Gesetz der Krieger nicht vergessen/verloren werden?
Welche Katzen reisten zum Wassernest der Sonne?
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Di 5 Aug - 15:38

1.) weil ansonst alles aus dem ruder läuft und die Clans nur noch im Chaos verschwinden und sich immer bekriegen.

2.) Brombeerkralle, Sturmpelz, Federschweif, Krähenpfote, Echhornschweif und Bernsteinpelz
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mi 6 Aug - 16:36

^^ okay XD gut

Schreibe eine Kurzgeschichte über eine Katze (egal ob Hauskätzchen, Clankatze,....).
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mi 6 Aug - 16:59

Ich kratzte am Tor und maunzte, eine tiefes grummeln erklang und ein Zweibeiner stapfte auf mich zu. Murrend öffnete der das Tor, schubste mich nach drausen, schlug das Tor zu und lachte. Gekränkt sah ich das Tor an. „Ich wollte doch nur raus!“ Traurig ging ich weg. Kann das sein? Das ich in die Freiheit gehöre? Diese Nacht hatte ich wieder einen ruft vernommen. Das war wohl meine neue Zukunft, alleine in der Freiheit zu leben. Aber, da gab es ja noch die Clans! HeideClan, BrombeerClan, BachClan und NachtClan! Vielleicht nimmt mich dort einer auf! Als ich so dachte bemerkte ich nicht das plötzich eine Katze vor mir stand. Unbewusst krachte ich in sie hinein. „Ähm...tut tut mir leid!“ „Schon gut! Wer bist du? Was hast du hier zu suchen?“ erwiederte die Katze unwirsch. Misstrauisch beäugte ich sie dann miaute ich angespannd „Ich heiße Frost und komme aus einem kleinem Zweibeinernest. Ich bin abgehauen.“ ich wollte natürlich nicht erwähnen das ich ausgesperrt wurde! „ Ah das ist ja das erste mal das ein Hauskätzchen abhaut! Ich bin Bussardpfote aus dem BrombeerClan. Ich bring dich zu unserem schon sehr alten Anführer Rabenstern. Den darfst du aber nicht unterschätzen!“ lachte der. Erstaund sah ich ihn an. „ Warum bist du so nett zu mir?“ „Ja, eine gute frage! Bei deinem Anblick konnte ich nicht anders, du sieht aus wie aun Wattebälchen. Bitte nimm es mir nicht übel aber du siehst süß aus!“ Ich schnaubte und meine Wangen wurden etwas rot. Bussardpfote lächelte mich an. Soll ich ihm vertrauen? Ich wollte doch in den BachClan, aber ich kann ihn ja nicht entäuschen. „Na gut. Bring mich zu deinem Anführer .“ seufzte ich. „Gut, vielleicht darfst du dich uns anschließen! Weißt du mein Clan exestiert erst seit wenigen Tagen und da brauchen wir noch viele Mitglieder! Ausser du möchtest dich lieber einem anderem Clan anschließen.“ miaute er und sah mich an. „Nein, ich möchte mich gerne deinem Clan anschließen!“ versicherte ich ihm freundlicher. Er lächelte schon wieder! Was bedeutet das? „Toll!Am beten ich mach dich mit den Rängn bekannt: Also Rabenstern ist unser Anführer, Himmelsruf ist unser sehr junger Zweiter Anführer, Laubsturm ist unsere Heilerin aber sie hat noch keine Schülerin, und ein paar Krieger haben wir auch , Klippenherz, Zedernfell, Kirschblatt, Minzhauch, Graspelz mein Mentor und Fischflosse, bei den Schüler bin eben ich, mein Bruder Tannenpfote und Schneepfote sie ist die hübschestte und die temperamentvollste Kätzin der Wälder. Dann gibt es die Königinnen, Lilienblüte, meine Mutter und Ginsterschweif ihre Freundin. Meine Mutter ist gerade schwanger und Ginsterschweif hat gerdade Junge bekommen, Vipernjunges und Aaljunges aber Älteste haben wir keine.“ miaute er gelassen und holte tief Luft. „Aha, ihr seid trotzdem schon ein paar.“ miaute ich begeister. „Na ja drei Krieger sind gestorben, Wasserherz, Seidenfell, sie habe ich geliebt, und Weidenschweif.“ bei Seidenfells Namen sah er traurig trein und seufzte. „Ich kann mir vorstellen das wir viele Junge hehabt hätten!“ Ich sah ihn traurig an. Auch wenn wir uns erst jetzt kennenlernten, liebte ich ihn schon so sehr! Warum er nicht? „Na ja aber ich hab dich!“ er leckte mir überraschender weise über die Wange und trabte dicht neben mir. Verliebt und überrascht sah ich ihn an. „Wohl besser wenn wir etwas für deinen Anführer jagen oder?“ er nickte zustimmend. „Ich zeige dir ein paar Techniken und hier ist auch der perfektee Platz!“ miaute er und stupste mich sanft bei der Schulter an. Inzwischen waren wir bei einer kleinen Lichtung stehen geblieben. Ein großer Baum ragte aus der Mitte der Lichtung und rangte in den Himmel. Bussardpfote kauerte sich flach auf den Boden hin und schlich vorwärts, als ich mich lautlos und gedugt umdrehtee erspähte ich eine Amsel die er wohl im Blickwinkel hatte. Er blieb etwa einen Meter vor ihr stehen, sprang auf sie drauf und tötete sie geschickt. Im Kopf ging ich die ganzen Schritte durch die mir Bussardpfote gerrade gezeigt hatte. „Wow! Ich möchte das auch versuchen!“ miaute ich begeeistert und sah die Amsel an. „Schön!“ schnurrte er. Ich schnupperte und erspäte zwei Wühler. Ich duckte mich und schlich lautlos vorwärts. Ich blieb stehen, sprang und tötete die beiden Wühler. Triumphierend hielt ich die Wühler hoch und trabte zu Bussardpfote. „Das wird reichen.“ meinte er und lächelte. Wir nahmen unsere Beute und er führte mich zu einem Eingang, etwas schüchtern blieb ich dafor stehen und sah Bussardpfote an. „Komm ich geh vor.“ versicherte er mich gelassen und ging durch den Tunnel. Zuerst langsam, dann sicherer trabte ich ihm nach. Als wir wieder zum Ausgang des tunnels gelangten trabte er zu einem alten, großen schwarrzen Kater. Aha das wird wohl Rabenstern sein! Schüchtern trabte ich ihm hinterher. Unssicher sah ich mich um. Warum starren die mich so an?? Ich trabte weiter und stand neben Bussardpfote und legte die Beute vor den Kater. Er sprach mit seiner tieefen wohlklingenden Stimme:“ Na wen haben wir den da? Frost! Du kennst mich doch noch oder?“ Verwirrt sah ich ihn an und musterte ihn, dann wurde es mir klar...es war mein Vater! „Papa?!“ miaute ich ungläubig. Der Kater nickte stolz. „Ja, so ist es! Wie geht es deiner Mutter?“ „Sie lebt in einer schönen warmen Scheune mit ihrer Freundin Kiara.“ schnurrte ich. Rabenstern nickte. „Wir werden sofort eine Zeremoniee für dich abhalten Frost! Das du Schülerin wirst!“ Ich nickte heftig. Mein Vater nahm die Beute und verscwand in seinem Bau. „Rabenstern ist dein Vater?“ Fragte mich Bussardpfote erstaund. „Ja, ich wusste es selber nicht, ich hab ihn so wenig gesehen.“ miaute ich verlegen. Beruhigend schnipptee er mit seinem Schweif. „Macht nichts! Komm du wirst Shülerin!“ schnurrte er und führrte mich zur Mitte der Lichtung wo ein großer Stein stand. Beeintruckt sah ich den Stein an. Dann sah ich meinen Vater, vor lauter aufregung rutschtee ich am meinem Platz hin und her und sah ihn an. „Alle Katzen die alt genug sind selbst, Beute zu fangen, bitte ich sich unter der Steinnase zu versammeln!“ seine stimme hallte durch das ganze Lager. Sofort kamen, Krieger, die Heilerin, Königinnen , die zwei Junge und die Schüler. Alle versammelten sich unter der „Steinnase“. „Wir dürfen ein neues Mitglied des BrombeerClan's begrüßen! Meine Tochter Frost!“ Alle sahen mich freunddlich an und riefen:“ FROST!!FROST!!FROST!!“ verlegen sah ich auf meine Pfoten, dann sah ich wieder Rabenstern an. Er bedeutete mich vor zu terten. Unsicher machte ich ein paar Schritte vorwärts. „Frost, bis du dir deinen Kriegernamen verdient hast wirst du Frostpfote heißen. Klippenherz. Du wurdest hervorragend von Weidenschweif ausgebildt, ich bitte gib dein Geschick im Kampf und deine klugheit dieser jungen Katze weiter!“ rief er feierlich. „FROSTPFOTE!!KLIPPENHERZ!!FROSTPFOTE!!KLIPPENHERZ!!“ riefen wieder alle. Freundlich trat mein Mentorr vor und berrührte meine Nase, dann tart er wieder zurück. Als alle wieder verstummt waren fuhr er fort. „Wir dürfen auch eine neue Kriegerin willkommen heißen, Schneepfote trit vor!“ Eine kleine zierliche schneeweißee Lätzin trat vor die mir freundlich zulächelte und dann Rabenstern aufgeregt an sah. „Schneepfote, versprichst du deinen Clan zu beschützen selbst wenn es dein Leben kostet?“ „Ich verspreche es!“ rief ie mit einer sanften Stimme. „Dann gebe ich dir mit der kraft des SternenClans deinen Kriegernamen, Schneepfote, von diesen Augenblick an wirst du Schneerose heißen, der SternenClan ehrt deine freundlichkeit und deine Hilfsbereitschaft und wir heißen dich als neue Kriegerin des BormbeerClans willkommen!“ „SCHNEEROSE!!SCHNEEROSE!!SCHNEEROSE!!“ Ich rief, glaubte ich, am latesten und lächelte der neuen Kriegerin zu die mir auch zu lächelte. Feierlich trat sie neben mich und flüsterte:“ Das war ja mal aufragend! Ich dachte ich werde erst morgen Kriegerin! Aber schön das du dich dem BrombeerClan angeschloßen hast!“ Ich nickte. „Du hast einen schönen Namen bekommen!“ flüsterte ich zurück. Schneerose flüsterte:“ Danke! Toll wär es doch wenn du dann Frostrose heißen würdest oder?“ Ich nickte. „Da heute auch Große Versamlung ist stelle ich auch gleich die Pattroullie zusammen. Diesmal dürfen mitkommen, Klippenherz, Schneerose, Frostpfote, Tannenpfote und Fischflosse. Die verantwortung wird hier im Lager Himmelsruf haben.“ miaute Rabenstern. „Hiermit ist die Clanversammlung beendet!“ endete er und sprng vom Felsen.
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mi 6 Aug - 20:03

Coole Geschichte ^^
Weiter geht´s:

Stell dich als Katze vor (Aussehen, Charakter,....)
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mi 6 Aug - 20:08

^^

Name: Ampferpfote
Alter: 9 Monde
Clan: FlussClan
Rang: Schülerin
Aussehen: schneeweiß mit schwarzen Flecken und blauen Augen.
Charakter: ich bin eine lustige, aufgewekte, hilfsbereite und freundliche Kätzen, kann aber auch temperament zeigen.
Mutter: Hasenjäger <3
Vater: Glutpfote
Mentor: Windhauch <3
Geschwister: Diamantpfote und (leider weiß ich grad den Namen nicht sry :/)
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Do 7 Aug - 14:15

Gute nun schreibe einen Lebenslauf. Also: Ich heiße....und bin im FlussClan geboren.....

Viel Spaß ^^
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Fr 8 Aug - 19:04

Lebenslauf:
Als Junges lebte ich eine kurze Zeit im WindClan. Als aber ein großer Kampf ausbrach verschwand ich spurlos. Der FlussClan fand ich und nahm mich liebevoll auf. Ich fand viele Freunde und die restliche Zeit die ich als Junges verbracht habe hatte ich sehr viel spass. Als ich endlich Schülerin wurde, bekam ich Windhauch als meine Mentorin, die eine super super Mentorin ist <3
Später stellte sich herraus das meine Mutter Hasenjäger war ddie ich auf jedenfall auch gern hatte <3
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa 9 Aug - 16:10

Sehr schön C:

Wenn jemand auf der Großen Versammlung anfängt zu kämpfen und du denjenigen kennst weil er aus deinem Clan ist was würdest du tun?
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa 9 Aug - 17:29

Ich würd zu ihm gehen und ihm klar machen das er auf einer Großen Versamlung war und ihn zu vernunft bringen und das er das nicht machhen dürfe.
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa 9 Aug - 19:44

Ja genau ^^ das würde jede vernünftige Katze machen.

Welche Clans gibt/gab es alles? (Also auch die Entstehungs Clans falls du die weißt)
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Sa 9 Aug - 20:17

(ich weiß grad nicht was die entstehungs Clans sind sry :/ )

DonnerClan, FlussClan(♥♥♥), SchattenClan und WindClan
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: So 10 Aug - 16:40

LöwenClan, TigerClan,..... (So wie bei dem Buch: Stunde der Finsternis: "Löwe und Tiger begegnen sich im Kampf")

Gut weiter geht's:

Warum hat Bernsteinpelz den DonnerClan verlassen? In welchen Clan ist sie jetzt und wie heißen ihre Jungen?
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo 11 Aug - 13:40

(achso sry :( )


Sie hat den DonnerClan verlssen weil sie es nicht mehr ertagen konnte das die Katzen sie komisch ansehen weil sie die Tochter von Tigerstern war. Darum hat sie in den Clan zu ihrem Vater gewechselt was Brombeerkralle nicht gefallen hat.

Sie heißen Tigerherz, Flammenschweif und Lichtpelz oder Lichtfell
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Mo 11 Aug - 15:57

Ja genau ^^

Was tust du wenn du gerade allein Jagen gehst und du in einem Busch Junge findest. Du kannst den Geruch nicht erkennen aber sie riechen ach Clan (Also nicht FC) was machst du?
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum: Di 12 Aug - 16:14

Also zuerst schau ich mich mal um, ob noch ne andere Katze hier wäre. Ich würde dnn die Jungen nach wunden absuchen und dann ins Lager bringen. Denn wenn man Junge selbst eines verfeindeten Clans sterben läst ist es ein verlust der ganzen Clans.
.
Gast
avatar

Gast



Nach oben Nach unten
Postdatum: Di 12 Aug - 22:39

Sehr gut♡

Was kannst du mir alles über Tigerstern erzählen?
.


Windhauch
avatar

Alter :
17

FlussClan
Stellvertreterin



Nach oben Nach unten
Postdatum:

.
Gesponserte Inhalte




Nach oben Nach unten
Ampferpfotes Training/Ausbildung ;D
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
Ähnliche Themen
-
» 2 monate training!
» Diskussion: Ausbildung
» Werbung für: Ausbildung zum Geschichten schreiben
» æʃtæŋæ
» Regenpfote's Training! ♥

Gehe zu: